DIY – Haus Schreibtisch

[WERBUNG]

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich endlich die Anleitung für ein älteres meiner DIY Projekte fertig bekommen: unseren Haus Schreibtisch.

Wir haben für unsere Spielecke nach einer Möglichkeit gesucht, etwas mehr Ordnung und Struktur reinbringen zu können. Da der Schlom derzeit sehr gerne an Tischen sitzt und „arbeitet“,  sortiert, baut, bastelt, puzzelt etc. kam mir diese Idee.

Skizze Schreibtisch-Haus

Was ihr braucht:

  • 2 Bretter (mind. 16mm stark) 40*90
  • 1 Brett (mind. 16mm stark) 40*110
  • 1 Brett (mind. 16mm stark) 20*110
  • 2 Bretter (mind. 16mm stark) 40*85
  • MDF Rückwand  weiß 113*147 (kommt etwas auf die Stärke eurer Bretter an)
  • Schrauben
  • Akkuschrauber
  • Stichsäge mit Pendelhub
  • Schleifmaschine
  • Holzleim
  • Nägel
  • Hammer

Wie ihr vorgeht:

  • Als erstes wird das Grundgestell des Schreibtisch Hauses gebaut. Dafür bringt ihr die „Schreibtischplatte“ (40*110 cm) und das obere Regalbrett (20*110 cm) rechtwinkelig an die Seitenwände (40*90 cm) an. Überlegt euch in welcher Höhe die Schreibtischplatte sein soll. Am besten einmal den Stuhl, den ihr nutzen wollt, und euer Kind hinsetzen und schauen, welche Höhe passend ist. Ich habe ca. 50 cm vom Boden aus gemessen. Ich habe die Seiten sowohl verleimt als auch verschraubt.
           
  • Wenn ihr das Gerüst stehen habt, dann geht es ans Dach. Ihr benötigt eine Säge, mit der ihr einen 45 Grad Gehrungsschnitt sägen könnt. Ich habe dies mit einer ruhigen Hand und meiner geliebten Parkside von Lidl gemacht. Die Länge einer Dachseite lässt sich einfach mit einer mathematischen Formel für Dreiecke berechnen. Für meine Maße beträgt die Länge 79cm. Auf diese Länge habe ich die zwei 40*85 cm Bretter mit einem 45 Gradwinkel-Schnitt zugesägt.
       
  • Das Dach habe ich mit je drei Schrauben pro Seite an den 40*90 cm Seiten befestigt.
       
  • Um die Rückwand passend für den Giebel zu zusägen, habe ich das Haus einfach auf die MDF-Platte gelegt und die Umrisse angezeichnet. Danach habe ich die Rückwand mit meiner Stichsäge zugesägt und geschliffen.
  • Nun die Rückwand von hinten mit Nägeln befestigen und schon ist euer Schreibtisch Haus fertig.
  • Wer magt, darf sich nun natürlich noch nach Herzenslust mit dem Aufpimpen des Hauses beschäftigen 😀

 

  

    

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s